EVENTS
Kontakt
Menu
EVENTS
Kontakt
Einige zusätzliche Informationen in einer Zeile
Skyguide: Stimmungsbild mit Kondesstreifen für Location Move der gesamten IT für die Flugsicherung der Schweiz. Infrastruktur Migration

Location Move

Skyguide

skyguide_Logo: Referenzkund für erfolgreiche IT Migration und Prgramm Management

Mit Herz und Seele dabei

Ich habe bei Pro­ject Com­pe­tence neben den je­weils aus­ge­wie­se­nen, fach­li­chen Qua­li­fi­ka­tio­nen der Mit­ar­bei­ten­den vor allem die Fle­xi­bi­li­tät und die hohe Ein­satz­be­reit­schaft ge­schätzt. Alle Mit­ar­bei­ter von Pro­ject Com­pe­tence waren je­der­zeit mit Herz und Seele im Pro­jekt dabei.

Pas­cal Mat­t­hey, Se­ni­or Pro­gram Ma­na­ger, Sky­gui­de

Aufgabe

Der Bun­des­rat be­schloss in den 90er Jah­ren die zi­vi­le und mi­li­tä­ri­sche Flug­si­che­rung zu­sam­men­zu­füh­ren. Zu die­sem Zweck wurde ein Flug­si­che­rungs­zen­trum in Dü­ben­dorf rea­li­siert. Durch die Zu­sam­men­le­gung der mi­li­tä­ri­schen und zi­vi­len Flug­si­che­rung kön­nen Syn­er­gi­en im tech­ni­schen und ope­ra­ti­ven Be­reich er­zielt wer­den.

Ziel war es, den Flug­si­che­rungs­be­trieb in Dü­ben­dorf im Jahr 2008 in Be­trieb zu neh­men und die Ge­bäu­de in Klo­ten bis Ende 2009 zu räu­men. Dafür wur­den die tech­ni­schen IT-An­la­gen in Dü­ben­dorf nach­ge­baut und schritt­wei­se von Klo­ten nach Dü­ben­dorf überführt.

Lösungsvorgehen

Pro­ject Com­pe­tence un­ter­stütz­te und be­glei­te­te die Ge­samt­pro­jekt­lei­tung ge­zielt in der Pro­gramm­ko­or­di­na­ti­on und dem tag­täg­li­chen Pro­jekt­ma­nage­ment. Durch Time­win­ner (Vor­ge­hen / Tool) wur­den die Ri­si­ken früh­zei­tig iden­ti­fi­ziert, ge­eig­ne­te Mass­nah­men auf­ge­zeigt und der Füh­rung zum Ent­scheid vor­be­rei­tet, die Pen­den­zen fest­ge­hal­ten und ein stu­fen­ge­rech­tes Be­richts­we­sen auf­ge­baut.

Ergebnis

Am 4.12.2005 konn­te das Ae­ro­nau­ti­cal In­for­ma­ti­on Ma­nage­ment AIM den Be­trieb in Dü­ben­dorf un­ter­bruchs­frei und ohne Ver­zö­ge­rung auf­neh­men.
Das Ma­nage­ment und die Pro­jekt­lei­tung waren wäh­rend der ge­sam­ten Pro­jekt­dau­er je­der­zeit trans­pa­rent in­for­miert.
Der Pro­jekt­lei­ter wuss­te je­der­zeit, wo er sich in der Chro­no­lo­gie des Pro­jek­tes be­fand. So konn­ten – wenn not­wen­dig – früh­zei­tig ge­ziel­te Mass­nah­men ein­ge­lei­tet wer­den, um das Pro­jek­te auf Er­folgs­kurs zu hal­ten.

Ihr Ansprechpartner für diese Case-Study
Patrick Motsch, Senior Project Manager, Programm Management, Mission Critical Projects, IT-Transformations

Patrick Motsch
+41 44 943 70 40

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf →

Über das Unternehmen

Skyguide sorgt mit 1'500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 14 Standorten für die Flugsicherung in der Schweiz und im angrenzenden Ausland. Rund 1,2 Millionen zivile und militärische Flugzeuge werden dabei sicher und effizient durch den am komplexesten Luftraum Europas geführt.
Skyguide ist international gut vernetzt und trägt mit innovativen und kundenorientierten Lösungen zur Standortattraktivität der Schweiz bei. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Genf befindet sich im Mehrheitsbesitz des Schweizer Bundes. Mehr Informationen →