EVENTS
Kontakt
Menu
EVENTS
Kontakt

#Competence Forum: Digitale Transformation - eine beschlossene Sache! Und jetzt?

May 22, 2019 5:20:00 PM

Wie mach man ein Unternehmen fit für die Digitalisierung und erreicht die ersten Meilensteine?

Dieser Frage stellten sich die Podiumsteilnehmenden, Dr. Julia Vogel Wenzin, Dr. Domonkos Gaspar, Marc N. Mettler und Dr. Thomas Wellinger.

An Ideen für digitale Lösungen fehlt es nicht. Allerdings besteht die Herausforderung für etablierte Unternehmen darin, dass man nicht auf der grünen Wiese startet. Standardisierung und Harmonisierung sind gute Freunde der Digitalisierung, das heisst eine Vereinheitlichung der Prozesse, der Systemlandschaft und der Datenmodelle hilft, gute Resultate zu erzielen.

In einer angeregten Diskussion hat das Podium zusammen mit den Gästen erörtert, wie die Digitalisierung den Standort Schweiz mit seinem hohen Lohnniveau und dem Zwang zur Effizienz prägt, wie an diversen nationalen Hotspots eine aktive StartUp-Szene entsteht und welshalb gerade grosse digitale Player sich in der Region niederlassen und welche Auswirkung dieser Trend auf die etablierten lokalen Unternehmen hat. Die Frage zum internen wie externen Wandel wurde ebenso diskutiert, wie auch welche Faktoren eine erfolgreiche Transformation beeinflussen.

Die Aussage: "Digitalisierung ist wie ein Restaurant - man geht hinein, schaut das Menu an, schaut aber noch viel mehr auf die Teller der Nachbarn, was die denn essen. Am Ende muss man aber persönlich entscheiden, was einem schmeckt. Allerdings satt werden, wollen alle.", fasste den Konsens der Diskussion gut zusammen. Den Weg sich zur digitalen Transformation eine Meinung zu bilden, müssen alle gehen, denn sonst wird für einen entschieden.

Vielleicht mögen Sie auch

Diese Geschichten über Event